Moderne Bauernregeln für Intellektuelle (II)

ALMANACH

Heute: BINSEN-Weisheiten, möglichst binsig!

Wenn man beim Bügeleisen den Stecker verkehrt reinsteckt, dann wird das Bügeleisen kalt und nicht heiss.
__________________________________________

Wenn man unter HTML die Schriftfarbe zu oft ändert, dann explodiert der Computer, wenn man die Website anklickt.
__________________________________________

Bei Rot, da steh‘, bei Grün, da geh‘.
Bei Blau, da hebe die rechte Hand,
bei Schwarz is‘ dein Konzern in an ander’n Land.
Bei Orange, da flieh‘ weit über’d Berg‘,
(aber net aus Angst vor dem Gartenzwerg….)
__________________________________________

Geteiltes Leid ist halbes Leid. Gevierteltes Leid ist geachteltes Leid. Gesechzehnteltes Leid ist gezweiunddreissigsteltes Leid usw. usf.
__________________________________________

Zwischen Leber und Milz
Hat’s Platz für eine MILF.
__________________________________________

Quäle nie ein Tier zum Scherz!
Alles and’re ist Kommerz!
__________________________________________

Wer zu nahe beim Monitor sitzt, bekommt Kopfweh und 4-eckige Pupillen.
Bei Genicksschmerzen gehen sie am besten zum Genickologen.

__________________________________________

Was du heute kannst besorgen,
das mach‘ morgen, oder übermorgen….
__________________________________________

Hufeisen bringen UNGLÜCK, weil ein armes Pferdi leiden muss, weil ihm eines fehlt!
__________________________________________

Los der Gerechten Erbe der Dingschaft Kommentieren Befehl!

8 Antworten to “Moderne Bauernregeln für Intellektuelle (II)”

  1. is das blöd!

    Was ist der Unterschied zwischen zwei Unterschieden?

    Der Un-ter-schied!

  2. ❓ HÄÄÄÄ?

    Versteh ich nicht.

    MFGCS

  3. Kardinal Novize Igor Says:

    Dann denkst du noch zu viel.
    LG

  4. Ich kenn auch eine Binsenweisheit:

    Wer andern eine Grube gräbt, ist Hilfsarbeiter.

    LGGF
    http://gutefee.wordpress.com😉

  5. Ich hab heute ein schönes französisches gehört.
    Wo das Böse Frechheit zeigt muss das Gute Mut zeigen.

  6. Hexadezimal ist für Weicheier, richtige Männer verwenden binär.
    Und die härtesten verwenden nicht mal das, sondern nur Nullen.

  7. Der Fernseher hat den Kreis der Familie in einen Halbkreis verwandelt.

  8. Wenn Du glaubst, dass alles machbar ist, dann brat mal einen Schneeball schön knusprig.

    Oder schlag eine Drehtür zu.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: