Ich werde von Strache verfolgt!

Es ist wieder mal so weit: Es reicht mir.

Da gibt es einen kleinen Kasperl, der derzeit herumspringt und schreit. Fast schon könnte man glauben, es ist Rumpelstilzchen auf Koks. Nein, wir reden von unserem vielgehassten T.H.C. Strache.

Strache schreit: Ich werde verfolgt! Alle haben mich als Feind!

Und er geht JEDEM am Arsch damit (vorbei).

Was versucht THC Strache? Ist es ein Zufall, daß er gerade jetzt schreit und beschuldigt? Nein. Er LENKT AB.

Zuerst das „Rosenkranz“-Diseaster. Und es ist eines für die FPÖ. Sonst hätten sie nicht Strache auf Wahlplakate der Barbara Rosenkranz. Da tut Ablenkung gut. Da brauchen wir uns nicht mit der Rechtsradikalität der UHBP-Kandidatin zu beschäftigen. Schnell vergessen, noch vor der Wahl. (Dann kann sich auch niemand mehr an das Kärnten-Diseaster erinnern……Pscht! Pssst!)

Dann kamen die Skinheads aus dem „Schauplatz“. Sie kamen, sagten nichts, und gingen…..Strache auf den Leim. Strache distanziert sich von Nazis. Aha. Und der Oberrabbiner distanziert sich von der Thora, oder was? Für wie blöd hältst du das Wahlvolk, THC?

Bis hierher hätte ich THC Strache noch ignoriert. Aber DAS haut sogar den größten Deppen um: Strache wird VERFOLGT!!!!! Ein TERROR-Video ist aufgetaucht! MORD-Drohungen!!! PANIK!!!!

Erstens: Das „Terror“-Video ist von einem (damals 13-Jährigen) Gangsta-Rapper. THC Strache hat also Angst vor einem jugendlichen Rapper?

Wovor hat THC Strache konkret Angst? Nun, lieber Leserin, machen sie sich selbst ein Bild:

Das Video wurde im JÄNNER auf der TITELSEITE vom Falter vorgestellt. Im APRIL regt sich Strache auf? Liest Strache keinen Falter? Oder dauert es solange, bis er eine ganze Falter-Ausgabe gelesen hat? Es ist ja schwer mit den Buchstaben: L-E-S-E-N ist halt für jeden unterschiedlich schwierig. Und bei Nebensätzen wird’s noch schwieriger! Da kann es ruhig 3 Monate dauern, bis man so eine Zeitung durch hat!

Nein, das sieht eher nach Süper-Düper-Beschiß aus. Das sieht eher danach aus, daß wir in den nächsten Wochen 2-3 Skandale rund um THC Strache täglich haben werden. Und die Skandale der Zukunft werden immer so, nach Schema F aussehen:

1. „Entdeckung“ – 2. Riesenberichte in „Österreich“ und „Krone“ – 3. Beichte eines „Unbeteiligten“ -4.  Anschuldigungen – 5. Wahl

Erinnern sie sich noch, wie solche Skandale NACH der Wahl aussahen? Nein? Ich auch nicht. Nach den Wahlen ist immer alles in Ordnung.

Deswegen fühle ich mich von THC Strache in übelster Weise verfolgt!

Zum Schluß:
Lieber Gangsta-Rapper! Wenn du mehr Reime auf noch mehr Beleidigungen brauchst, dann poste hier! Denn es ist noch nicht zu spät für die Erben der Dingschaft, das Los der Gerechten zu tragen! Das war ein Befehl!

3 Antworten to “Ich werde von Strache verfolgt!”

  1. Kardinal Novize Igor Says:

    Der Strache ist selber schuld, SSKM!

    Zuerst mit schlechter Musik anfangen, und dann weinen, wenn schlechte Musik zurückkommt!

    Strache-die Mimose.

  2. HC Strache an die Macht!

    26 % in Wien, bei Umfragen in ganz Österreich hat die FPÖ die ÖVP schon überholt und liegt nur noch 3-4 % hinter der SPÖ. In 3 Jahren ist Schluss mit diesem roten Dreck!

    HC an die Macht! er für uns und wir für ihn!!

  3. Skinheads sind KEINE Nazis! Do your homework!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: