Lobing the Cardinal Shönborn


Wer sagt denn, daß es in der Dingschaft immer nur negativ zugeht? Daß da immer nur lamentiert und gesudert wird? (Nun ja, die Überschrift, ich weiß…)
Aber: Es geht auch anders!

Kardinal Schönborn, unser Held, kritisiert Angelo Sodano

Kardinal Schönborn ist der Held der Stunde. Mit einer Taschenlampe leuchtet er in die Dunkelheit des verfickten Dreckes. Hier ist der Schmutz – seht – nun für ALLE sichtbar.

WEN hat Schönborn kritisiert? Nein, nicht den Papst Benedikt, dem hält Schönborn die Stange (im übertragenen Sinn).
But – Who’s the motherfucker?

Yes, it’s ANGELO SODANO. Das ist der Typ, der die Kritik an den PP (Pädohilen Priestern) mit den Worten „Geschwätz des Augenblickes“ abtat.
Das ist der, der den verstorbenen Kardinal Groer die Stange hielt (nicht im übertragenen Sinn) und eine weitere Untersuchung der Kinderfickereien Groers verhinderte. Sozusagen der Schutzengel der Pädophilen.

„Angelo“ heißt „Engel“. Ja, so sehen Engel aus. Luzifer war auch ein Engel. Nur halt ein gefallener. Nämlich: Auf die Schnauze gefallen, und zwar ordentlich.

Go, Cardinal Schönborn, Go!!! Du trägst das Los der Gerechten!

:)  Endlich geht’s bergauf!

Kennst du andere CK’s (coole Kardinäle) oder bist selber einer? Dann kommentiere hier! Denn das ist ziemsam für die Erben der Dingschaft! Das war eine ‚Empfehlung‘!

6 Antworten to “Lobing the Cardinal Shönborn”

  1. Wer war der coolste Kardinal?

    Die Ute Bock der Mystik?

    Der Michael Jackson of church?

    Der Niki Lauda der Priester?

    Richtig: Es war der MASTER OF CEREMONY, der PIMP der wahrhaftigen FRÖMMIGKEIT, das TROCKENEIS GOTTES:

    Seine Eminenz, der liebe KARDINAL „the checker“ FRANZ KÖNIG!

    SANTO SUBITO, PRONTO PRONTO, aber DALLI DALLI,

    ihr vatikanischen Arschwichser, ihr!

  2. gute Fee Says:

    AAAAAaaaaaAAAaaaAAAaaaaaaMEEEeeeeennnnnnnnn….
    *schwing…*

  3. So wie ich die Sache sehe ist Benedikt feige und unehrlich, immer alles schön unter die Decke. Aber so lange er das Sagen hat wird die Kirche weiter die Täter decken. So einer wie Schönborn wäre ein besserer Papst.

  4. @Sayadin:

    Die Scheiße hat mit Papst Johannes Paul II begonnen. Er war nie zu Hause (im Vatikan) und übertrug all seine Macht an die Kurien. Unter den Kureinkardinälen gibt es heute noch die Pfründe von Damals, gegen die Papst Benedikt nicht ankommt (weil er selbst aus diesen Pfründen stammt)
    Schönborn verurteilt eben NICHT den Papst Benedikt, sondern Angelo Sodano (der für die Vertuschungen verantwortlich war MIT DEM SEGEN JOHANNES PAUL II)

    Die Alt-Knacker gegen die Alt-Wichser von Damals. Ein INTERNER Bandenkrieg also, den Schönborn auslöste. Kurie gegen Hurie…..Honni soit qui mal y pense!

    MFGCS

  5. Ich finde Dein Wissen um die Interna faszinierend. Aber jeder Mensch ist für das, was in seinem Hause passiert verantwortlich, oder wenigstens mitverantwortlich. Und wenn ich mich nicht in der Lage sehe, die Scheisse, die im Haus ist, zu bewältigen, dann beantworte ich die Frage, ob ich Hausherr werden soll mit „Mi dispiace, soll ein anderer den Papst machen, der dem gewachsen ist“.

    Mich hat es schon gewundert das er Benedikt der 16. geworden ist. Die 16 ist der Turm, eine Überhöhung die in sich zusammenbricht, siehe Turmbau zu Babel, und das weis er doch. Es hat ihn niemand gezwungen Papst zu werden. Also hängt die Scheisse an ihm.

    Ich weis, das er ein Träumer und Idealist ist. Aber dann sollte man sich aus der Realität raushalten und sich im Vatikan in alten Büchern vergraben, wenn man mit der Wahrheit der Gegenwart nichts anfangen kann. Zumindest sehe ich das so.

    Da hätte lieber so einer wie der Schönborn Papst werden sollen. Na was nicht ist, kann noch werden.

  6. Dieter Sulzbacher Says:

    Ich war einer, ein CC, jawohl. Bis mir eines Tages auf eine ganz belanglose Frage versehentlich die Wahrheit herausgerutscht ist. Dann hat man mich leider exkommuniziert und Sex durfte ich von da an nur noch mit Erwachsenen haben… Ich armer ich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: