Beilage am Sonntag, Seite 5

ANGELO PUPPINO zeigt auf der diesjährigen Modeshow seine ganze Größe. Sein Können vereint die Geradlinigkeit mit ein bißchen Agreement. Unnötig zu sagen, daß Konfusion sich mit Style verträgt. Schon gesehen um 3990.- im 'Dingschaft'-Shop.

Die diesjährige St. Pimperl- Gilde in Tirol ist wohl die letzte seiner Zunft. "Es gibt heutzutage keine g'scheiten Trachten mehr", so der Bergbauer Franz G., "Die alte Tradition wird wohl aussterben." Alljährlich zieht am 18. Mai die St. Pimperl-Gilde vom Gölltal nach Maria Enzian, um dort einen Blumenstrauß vor der Kapelle abzulegen.

Gold ist nichts wert!

Ein amerikanischer Wissenschaftler hat herausgefunden, daß Gold wertlos ist. „Es reagiert mit gar nichts!“, so Prof. Dr. Dr. Raspberry M.D. aus New York, „Sie können einen Goldring in ein Glas Schwefelsäure oder Salzsäure legen – nichts wird passieren! Sie können Gold ins Wasser geben, es wird nicht rostig!“
Nach Bekanntwerden der Expertise fiel der Goldpreis kurzzeitig um 100000% auf 20 Cent/Feinunze.

Kalt ist diesen Zwergseidenhühnern. Deshalb kuscheln sie sich aneinander, bis ihre Mama von der Fütterung zurückkommt.

Mit dem Staubwedel kann Barbara gut umgehen. Doch bei diesem Wetter wird ihr zu heiß. "Da muss ich mich halt ein bißchen ausziehen.", so die Studentin.

2 Antworten to “Beilage am Sonntag, Seite 5”

  1. CrippLeD Stronach Says:

    GELD HAT KEIN HERZ, KEINE SEELE, KEINE HEIMAT…..

    Mir scheint, als würden wir mehr Energie aufwenden, Menschen in ihrem Vorwärtsstreben behindern, als daß wir uns um diejenigen bemühen, die am Rand der Gesellschaft sind. Tut’s doch lieber euer Erspartes einer Sandlervereinigung geben, und haltet’s die Pappn! Solche Gesetzesforderungen sind nicht gut, weil die behindern die Kreativität in Wissenschaft, Wirtschaft, Business und Volkswirtschaft.
    Geld hat kein Mascherl! Wie soll man es jemanden Übel nehmen, wenn er in einer Staatsanleihe auf einmal weniger Rendite bekommt, wie bei einer Firma, die tausende und abertausende Sklaven hält und dadurch mehr Rendite abwirft?
    Deshalb bin ich GEGEN Staatsanleihen, weil die die Wirtschaft behindern!
    Aus diesem Grund sollten wir aufhören, nachzudenken. Qualifizierte Menschen sind das Rückgrat des Landes.
    Solch eine Qualifizierte Kraft war z.B: Karl-Heinz-Grasser, der in meinem Konzern begonnen hatte! Gott sei Dank haben das alle Scheißer vergessen und ich kann ihnen jetzt in der Kronen-Zeitung Honig um’s Maul schmieren…..HE! Wer hat mir das Wahrheitsserum in den Kaffee gekippt? Das wird doch nicht alles gedruckt?!??!!????

  2. Den Artikel vom Stronach hab ich heute in der Krone-Beilage gelesen.. ..hab mir eh meinen Teil gedacht..

    *pfff*

    ..es ist unser aller Pflicht die Wirtschaft zu unterstützen und dafür zu sorgen, dass sie BOOOOOOOOOOOOOOOMT!!!

    Jawohl!

    Ganz im Sinne der Dingschaft:

    Das ist ein Befeeeeehll!!

    Dachschaden.

    LGGF

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: