Der Gaddafi von Niederösterreich

Jaja……

Erwin Pröll, der christliche! Der römisch-katholische! Er betet jeden Tag einen schmerzhaften Rosenkranz und besucht täglich die Heilige Messe!

Und auch sonst ist er ein Vorbild unseres Glaubens! Tägliche Kontemplationen, gekreuzt mit Christlicher Hingabe, wie die Mutter Theresa! Er gibt ALL sein Geld aus, um UNS zu helfen!

Ich frage dich: What would Jesus do?

Bin ich froh, daß der Pröll katholisch ist, und kein Muslim! Man bedenke erst, was Muammar Gaddafi sprechen würde…..

Wenn auch du, lieber Leserin, wahrhaft religiöse Sozialgedanken hegst, dann kommentiere hier! Denn das ist das Los der Gerechten, ein Erbe der Dingschaft zu sein! Bildet Banken! LEGALIZE AKKUS! Das ist ein Befehl!

2 Antworten to “Der Gaddafi von Niederösterreich”

  1. Zwei Dinge, die mich nachdenklich stimmen, ja, Angst machen:

    Wien ist von Niederösterreich UMZINGELT!!!!

    Es gibt keinen Ausweg!!

    Pröll hat uns EINGEKREIST!!!

    Ein zweites Stalingrad!!

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die ÜBERSTUNDENPAUSCHALE verboten gehört.

  2. komischer typ^^

    ABER
    wir sind nicht ganz eingekreist von niederösterreich!, wir haben immernoch fluchtwege nach unten und nach oben, also schag ich vor wir sterben einfach, oder wir graben einen tunnel! wohin weis ich noch nicht genau, aber irgendwohin wo ich endlich zum zum Imperator der Welt GEWÄHLT werden kann.
    hier funktioniert das irgendwie nicht so gut xD

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: