Archive for the Seite 5 Category

SEITE 5

Posted in Seite 5 on 28. Juli 2010 by crippledsam

Ein bißchen verschreckt schauen diese lieben Kätzchen drein - es scheint, als ob sie sich noch vor dem Spielzeug fürchten!

Gastbeitrag von BYOB:

Tatjanna ist eine junge Studentin aus Slowenien. "Am liebsten nasche ich Gummibärchen", verrät uns die Schöne.

SEITE 5

Posted in Seite 5 on 14. Juli 2010 by crippledsam

Wenn ich nichts zu Essen bekomme, dann bediene ich mich halt selbst! Also: Bekomme ich nun eine Karotte?

BAKTERIEN LIEBEN MOZART!

Die Wissenschaftler der Wiener Universitäts-Hochschule der Stadt Wien haben herausgefunden: Bakterien lieben Musikwerke von Mozart! „Wir spielten die ‚4 Jahreszeiten‘ von Bruckner und dann spielten wir zum Vergleich ‚Fidelio‘ von Mozart – der Erfolg war verblüffend!“, so ein Forscher.

Die Früchte sind reif und Tanja präsentiert sie uns gekonnt. Übrigens: Die junge Studentin hält sie in der Hand.....

SEITE 5 – Extrablatt!!

Posted in Seite 5, Zeitungs N.T. with tags on 17. Juni 2010 by crippledsam

Auch Tigerbabys haben's schwer! Noch muss der Kleine klettern lernen - das fällt ihm gar nicht so leicht!

HANS DICHAND IST TOT!!!!

Hans Dichand ist gestorben. Der Herausgeber der „Kronenzeitung“ wurde durch die „Seite 5“ (und seine Kommentare als „CATO“) berühmt. Die Politiker sind verstört – bei wem sollen sie sich jetzt einschleimen? Michael Jeanée und Claus Pándi sind erschüttert – sie sind jetzt Sprachrohre ohne Sprache. Wie auch immer die Zukunft aussehen wird – die „Seite 5“ wird in der Dingschaft immer weiterleben!

Hannah aus Kroatien ist eine junge Studentin. "Nebenbei esse ich gerne Süßigkeiten", so die Schöne, "aber höchstens nur zwei Lollys am Tag!"

SEITE 5

Posted in Seite 5 on 11. Juni 2010 by crippledsam

Ganz wild auf die Natur ist dieses Kaninchenbaby. Ist ja auch kein Wunder - bei diesen Temperaturen hoppeln die süßen Tiere gerne im Garten herum!

Gastbeitrag von BYOB:

Hitze, wohin man schaut! Da kann man es unserer heutigen Schönheit nicht übelnehmen, daß sie sich ein bißchen entblättert.....

SEITE 5

Posted in Seite 5 on 27. Mai 2010 by crippledsam

So klein und schon ein Hamsterbaby! Da ist sogar ein halbes Kartoffelchip zuviel.....

Grizzlybären paaren sich mit Eisbären!

Im Norden Kanadas paaren sich Eisbären (auch Polarbären genannt) mit den Grizzlys. Inuit erlegten sogar eine Kreuzung in zweiter Generation! Unklar ist allerdings, wie man diese neuen Bären nennen soll – „Greisbären“ oder „Eizzlys“? Gleich nach Bekanntwerden wurde die neue Kreuzung in den USA patentiert und markenrechtlich geschützt, um Plagiaten vorzubeugen – eine Sammelklage gegen die scheiß Eisbären wird vorbereitet.

Diesen zwei jungen Damen ist sehr heiss - deshalb vergnügen sie sich diesmal alleine....

Beilage am Sonntag, Seite 5

Posted in Beilage am Sonntag, Seite 5 on 16. Mai 2010 by crippledsam

ANGELO PUPPINO zeigt auf der diesjährigen Modeshow seine ganze Größe. Sein Können vereint die Geradlinigkeit mit ein bißchen Agreement. Unnötig zu sagen, daß Konfusion sich mit Style verträgt. Schon gesehen um 3990.- im 'Dingschaft'-Shop.

Die diesjährige St. Pimperl- Gilde in Tirol ist wohl die letzte seiner Zunft. "Es gibt heutzutage keine g'scheiten Trachten mehr", so der Bergbauer Franz G., "Die alte Tradition wird wohl aussterben." Alljährlich zieht am 18. Mai die St. Pimperl-Gilde vom Gölltal nach Maria Enzian, um dort einen Blumenstrauß vor der Kapelle abzulegen.

Gold ist nichts wert!

Ein amerikanischer Wissenschaftler hat herausgefunden, daß Gold wertlos ist. „Es reagiert mit gar nichts!“, so Prof. Dr. Dr. Raspberry M.D. aus New York, „Sie können einen Goldring in ein Glas Schwefelsäure oder Salzsäure legen – nichts wird passieren! Sie können Gold ins Wasser geben, es wird nicht rostig!“
Nach Bekanntwerden der Expertise fiel der Goldpreis kurzzeitig um 100000% auf 20 Cent/Feinunze.

Kalt ist diesen Zwergseidenhühnern. Deshalb kuscheln sie sich aneinander, bis ihre Mama von der Fütterung zurückkommt.

Mit dem Staubwedel kann Barbara gut umgehen. Doch bei diesem Wetter wird ihr zu heiß. "Da muss ich mich halt ein bißchen ausziehen.", so die Studentin.

SEITE 5

Posted in Seite 5 on 15. Mai 2010 by crippledsam

Auch Hamsterbabys wollen gestreichelt werden! Deswegen schaut dieses Exemplar auch ganz lieb: Bekomme ich nun meine Zuneigung?

Ins kühlende Nass möchte unsere heutige Schönheit. Bei diesem Wetter bleibt ihr als Rettung nur mehr die Badewanne - aber da gibt es ja noch genügend Platz, sich zu räkeln...